Hier sollen alle Belange der Bürgerinnen und Bürger Hochlars aufgegriffen und kommentiert werden. Aber wo liegt Hochlar eigentlich und was macht diesen Stadtteil so besonders? Hochlar ist ein durch die alte Bauernschaft geprägter Ortsteil im Westen von Recklinghausen mit ca. 5.100 Einwohnern. Er wird in etwa begrenzt im Norden durch den Westerholter Weg, im Osten durch den Westring und die Friedrich-Ebert-Straße, im Süden durch die ehemalige Zechenbahntrasse und im Westen durch die Stadtgrenze nach Herten. Durch die Ausweisung neuer Baugebiete mit einer fortschreitenden Bautätigkeit hat sich die Zahl der Einwohner in den letzten Jahren ständig erhöht. Trotzdem hat Hochlar seinen dörflichen Charakter erhalten.

Der SPD - Ortsverein Hochlar ist einer der kleinsten von 11 Ortsvereinen im Stadtverband Recklinghausen. Er gehört zum Unterbezirk Recklinghausen und zum Landesverband Nordrhein-Westfalen. Der Ortsverein verfügt neben dem Vorstand über eine Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF). Sprecherin der AsF ist Anne Ostehr.

Die Vorstandssitzungen finden ca. alle 4 Wochen statt und sind in der Regel öffentlich. Die Termine und Themen werden rechtzeitig hier und über die Presse bekanntgegeben.